Urlaub in Kroatien

Willkommen beim Reiseführer für Kroatien

Reiseführer Senj in Kroatien

Das kroatische Städtchen Senj mit seinen 6000 Einwohnern liegt an den Ausläufern der Kvarner Bucht an der oberen Adria und schmiegt sich idyllisch ins Kvarner Hochland. Es bietet seinen Besuchern nicht nur einen erholsamen Badeurlaub an den gepflegten Stränden, sondern viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten und Sportmöglichkeiten. Weiterlesen

Reiseführer Omiš in Dalmatien

Eine alte Piratenstadt

Omiš ist eine kleine kroatische Stadt in Mitteldalmatien und liegt zwischen den Städten Split und Makarska, an der Mündung des Flusses Cetina. Die Umgebung wird von massiven Schluchten beherrscht. In der Vergangenheit war die Gegend berüchtigt wegen seiner Seeräuber. Mittlerweile sind die Bewohner stolz auf ihre turbulente Geschichte.

antike Siedlung

Obwohl Omiš ziemlich klein ist, gibt es eine Menge an Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten zu bestaunen. Zeugnisse aus Stein lassen ahnen, wie Omiš als antike Stadt ausgesehen hat. Alten Kirchen, Burgen und Häusern sind die Vermächtnisse der Vergangenheit, die die Stärke und Macht der berüchtigten Piraten verdeutlichen. Heute ist das Stadtzentrum eines der schönsten Orte der kroatischen Adriaküste und ist mit seinem mediterranen Ambiente und der Vielfalt sicherlich als touristisches Ziel zu empfehlen. Weiterlesen

Reiseführer Novalja – Insel Pag

davDas Hafenstädtchen Novalja mit seinen ca. 3.500 Einwohnern liegt in einer sanften Bucht im Nordwesten der Insel Pag und hat sich in den vergangenen Jahren zu einem wahren Touristenmagneten entwickelt. Wer einmal hier war kehrt immer wieder gern zurück. Weiterlesen

Reiseführer Novalja – Insel Pag

davDas Hafenstädtchen Novalja mit seinen ca. 3.500 Einwohnern liegt in einer sanften Bucht im Nordwesten der Insel Pag und hat sich in den vergangenen Jahren zu einem wahren Touristenmagneten entwickelt. Wer einmal hier war kehrt immer wieder gern zurück.

An seinen vielen flachen und von Kiefernwald umsäumten Kiesstränden oder auch in den nahe gelegenen idyllischen Fels- und Sandbuchten mit kristallklarem Wasser finden besonders Naturfreunde – vor allem aber Familien mit Kindern – ein Badeerlebnis der besonderen Art. Von Mai bis September herrschen hier bei  täglich 9  bis 10 Sonnenstunden südländische Temperaturen zwischen 25 – 28 Grad mit idealen Wassertemperaturen der Adria von 22 – 24 Grad. Weiterlesen

Reiseführer Bol – Insel Brač

An der Südküste der Insel  Brač, der größten Insel Kroatiens,  liegt unmittelbar unter dem sich majestätischen erhebenden  Berg  Vidova Gora  (780 m hoch) das Hafenstädtchen Bol mit ca. 1480 Einwohnern.

Bekannt ist Bol geworden durch seinen weißen Marmor, in welchem sich seine Häuser und Denkmäler im Sonnenlicht spiegeln und weithin leuchten.

Als älteste Stadt der Insel finden hier sogar erfahrene Weltenbummler rund um den Hafen eine ganze Reihe von historischen Bauten und archäologischen Funden aus den einzelnen Zeitepochen, die jedem Neugierigen einen hochinteressanten Streifzug durch die Kulturgeschichte ermöglichen. Weiterlesen