Eine weitere WordPress-Seite

Dalmatien

Dalmatien- Perle der Adria

Dalmatien ist die wärmste Region der kroatischen Adriaküste. Diese Region bezaubert besonders durch eine Vielzahl an kleinen und großen Inselgruppen, wunderbaren einsamen Buchten, mit warmen Sand- und Kiesstränden und einem unglaublich kristallklaren Meer. Hier können Urlaubsträume wahr werden. Faszinierende, alterwürdige Städte laden Besucher auf eine Reise in die Vergangenheit ein. Aber hier findet man auch kulturelle Metropolen wie Split oder Dubrovnik, die reich an Geschichte und zugleich voller Moderne sind. So wird ein Urlaub in Kroatien zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie.

Nord-Dalmatien

Ganz im Norden Dalmatiens liegt die Stadt  Zadar und der Zadar-Archipal. Seine über 300 Inseln, umgeben vom herrlich blauen Meer bilden den Nationalpark Kornati.  Sie sind der höchste Teil  eines vom Meer überfluteten Gebirges. Die traumhaft schönen Inselgruppen sind einzigartig und begeistern jeden Kroatien-Besucher. Ein Paradies für Wassersportler, Segler und Taucher.  Besonders beeindrucken ist die Steilküste im Nationalpark Kornati, mit  bis zu 150 m abfallenden Klippen und einer unglaublichen Aussicht auf das offene Meer.

Strand und Meer

Die dalmatischen Strände bezaubern durch ihre Natürlichkeit. Die unzähligen kleinen Inselchen  und die verzweigte Küste mit vielen Buchten und Stränden warten mit warmen Sand- und Kiesstränden und kristallklarem blauen Wasser auf ihre Besucher.

Die Meerestemperatur beträgt in den Sommermonaten ca. 25 0C, die Sommertemperaturen zwischen 24 und 26 0C.  Hier findet man vorwiegend Kiefernwälder. Durch das mediterrane Klima gedeihen hervorragend Olivenbäume, Zitrusfrüchte, Feigen und Weinreben. Dalmatien bietet seinen Besuchern warme und trockene Sommer und milde und feuchte Winter und ist nahezu frostfrei.

Gastronomie

Gastronomisch hat die dalmatische Küche viele Köstlichkeiten zu bieten. An erster Stelle stehen natürlich die fangfrischen Fischspezialitäten aus dem Meer. Ebenso beliebt die Fleischspezialitäten aus gegrilltem Lamm, Spanferkel, junger Ziege oder der dalmatische luftgetrocknete Schinken ( Pršut ) und sonnengereiftes Olivenöl aus der Region. Unzählige schöne Restaurants entlang der Küste mit atemberaubenden Meeresblick laden zum genießen und verweilen ein.

Sport und Freizeitangebot

Auch hier kann man hervorragen einen aktiven Urlaub verbringen. Ein breites Sport- und Freizeitangebot wie Segeln, Fischfang, Radsport, Wandern. Bergsteigen, Rafting, Tennis, Beachvolleyball, Kanu, Tauchen, Kajak, Reiten und viele Wassersportmöglichkeiten warten auf Besucher.

Natur und Ausflugsziele

In Dalmatien findet man eine besonders faszinierende mediterrane Natur, die Besucher in 5 Nationalparks entlang der Küste bestaunen können. Seltene Pflanzen- und Tierarten, beeindruckende Wasserfälle, kleine Inselchen und hohe Berg Massive, wie das Biokovo-Gebierge und das geheimisvolle Velebit-Gebirge und nicht zuletzt die wunderschöne blaue Adriaküste mit ihrem kristallklaren Wasser begeistern Naturfreunde und Sonnenanbeter und laden zum Erkunden und Erholen ein.

Städte und Sehenswürdigkeiten

Große Städte wie Zadar, Šibenik, Split und Dubrovnik zeugen von der Herrschaft vieler verschiedener Volkskulturen in den vergangenen Jahrhunderten und haben doch von ihrer Faszination nichts verloren. Sie sind die kulturellen und wirtschaftlichen Zentren dieser Region.Die schönsten Urlaubs-Orte Dalmatiens:
Vodice
Zadar
Šibenik
Dubrovnik

Camping und Erholung

Hier ist der Campingtourismus weit verbreitet und sehr beliebt. Entlang der Küste befinden sich viele hervorragend ausgebaute Campingparks und Ferienanlangen, die Familienurlaubern oder auch Singles ein breites Sport- und Freizeitangebot bieten. Einer der schönsten und bekanntesten Campingparks ist der 4 Sterne Campingpark Soline, ca. 30 km von der Stadt Zadar entfernt. Er befindet sich unweit der wunderschönen Hafenstadt Biograd na Moru und geschützt von dem Pašman Kanal und der Insel Pašman. Besonders beliebt, nicht nur bei Familienurlaubern mit kleineren Kindern, ist der Campingpark Soline wegen seinem künstlich angelegten Sandstrand, umgeben von schattenspendenen Kiefernwäldern erstreckt sich der Strandbereich über mehrere Kilometer bis hin zur Stadt Biograd. Hier befindet sich auch der Kiesstrand “Drazice”. Dieser Strand wurde mit der “blauen” Flagge, als Symbol für besondere Reinheit, Sauberkeit und Qualität mehrfach ausgezeichnet. Glasklares, blaues Wasser lädt zum Tauchen und Schnorcheln ein.

Exclusive Mobilheime

Natur- und Campingfreunde mit besonderen Ansprüchen finden die besten Angebote für Mobilheime und die schönstn Campingplätze der dalmatinischen Adriaküste hier…

Mobilheime buchen unter: www.mobilhome-adria.de